AcroYoga Weiterbildung für Yoga Lehrer


Friday 2.10.2020 - Sunday 4.10.2020
All Day
webcal - iCal - 0


Diese Weiterbildung für Yoga-Lehrer biete ich in Zusammenarbeit mit Mangalam Yoga im wundervollen Schloss Freiberg (Steiermark, Österreich) an. Alle Details und Anmeldung hier: https://www.mangalam-yoga.com/akro-partneryoga.html

Facebook Event


‘Touch is before sight, before speech. It is the first language and the last, and it always tells the truth.’ – M. Atwood

Ein zentraler Aspekt des Yoga ist Verbundenheit. Verbundenheit mit dem Atem, Verbundenheit von Körper, Geist und Emotionen, und ultimativ Verbundenheit in vollständiger Präsenz mit allem was ist.

Traditionell wird Yoga allein auf der eigenen Matte praktiziert. Für uns als soziale Wesen ist aber auch die Verbindung mit anderen Menschen äußerst wichtig.

AcroYoga verbindet die Spiritualität und Weisheit des Yoga mit der Verspieltheit und Dynamik der Akrobatik. Es öffnet einen verspielten und zugleich sicheren Raum kindlicher Leichtigkeit, in dem die Verbindung miteinander und allem was dabei in uns vorgeht erforscht und vertieft werden kann.

  • Wo und wie brauche/wünsche/nutze ich Unterstützung von anderen/meinem Partner?
  • Wie kann ich meinen Partner bestmöglich unterstützen?
  • Wie kommunizieren wir über unsere Bedürfnisse (verbal und auch über den Körper)?
  • Was passiert wenn ich voll ins Vertrauen gehen muss?
  • Was passiert wenn ich die Verantwortung für jemand übernehmen soll?
  • Wie gehe ich mit Aufregung und Angst um (meine eigene und/oder die eines Partners)?

Dabei bewegen wir spielerisch und leicht den ganzen Körper, werden stärker, beweglicher, geschmeidiger und fitter. Und ganz nebenbei macht AcroYoga enorm viel Spaß 😊

Unter “Akrobatik” stellen sich die meisten eine Sportart vor, die nur trainierten Athleten vorbehalten ist. Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. AcroYoga ist für alle Menschen mit einem normal beweglichen Körper zugänglich, unabhängig von Alter und sportlicher Vorerfahrung, Beweglichkeit oder Kraft. Jede/r kann fliegen!

“Flugzeug spielen” (eine am Rücke liegende Person balanciert eine zweite Person auf Füßen und Händen) ist eine Erfahrung die viele von uns als Kinder mit ihren Eltern erleben durften. Diese Basisposition, sowie auch viele andere, sind durchaus auch für fast jeden Erwachsenen problemlos machbar.

Diese Erinnerung im Erwachsener wiederzubeleben ist enorm beflügelnd, bestärkend und befreiend. Ganz automatisch kommt das inneren Kind hervor, sowie die damit einhergehende Leichtigkeit, tiefes Urvertrauen und ein tieferer Zugang zu unserer emotionalen Welt jenseits der erwachsenen Muster und Gedankenstrukturen.

AcroYoga ist somit eine wunderbare Ergänzung zum regulären Angebot eines Yoga Studios.

INHALTE DES KURSES

  • Partnerübungen um Vertrauen und Teamwork aufzubauen
  • Kommunikationsskills (verbal und die Sprache der Berührung)
  • Übungen für gemeinsame Balance (in physischem Kontakt, übertragbar auf alle zwischenmenschlichen Beziehungen)
  • Akrobatische Basispositionen und Transitions die sich zu Flows verbinden lassen
  • Sicherheitsregeln und gutes Spotting (Hilfestellung)
  • Circle-Up (Gruppenmandalas und die Energie des Kreises)
  • Wichtige Begriffe und Bezeichnungen im Acroyoga
  • Tips zum Verbalisieren und Erklären der Positionen und Bewegungen
  • Rundenbasierter Unterricht und nützliche kleine Rituale
  • Unterrichten mit Co-Teacher
  • Sequencing und Progressions
  • Nuad für AcroYogis
  • Flying Bodywork
  • Das Yoga im AcroYoga

Zu diesem Kurs erhältst Du ein Skriptum mit allen wichtigen Inhalten sowie zahlreichen Fotos.

Am Ende des Kurses sollte jeder Teilnehmer mindestens einen schönen Flow beherrschen, und sich kompetent fühlen diesen sicher, erfolgreich und freudvoll an die eigenen Schüler weiterzugeben.

Other upcoming events in this category: