Thai-Yoga-Massage


Sunday 9.5.2021
17:30 - 19:30
webcal - iCal - 0


Eine angeleitete Thai-Yoga-Massage. Du und dein Partner massiert euch gegenseitig jeweils eine knappe Stunde unter Anleitung via Zoom.

Kein Vorkenntnisse erforderlich.

Die Massage findet am Boden statt. Ihr braucht also ein paar Decken und/oder Yoga Matten um es euch bequem zu machen. Es sollte nicht zu weich sein, damit Du den Druck beim massieren gut dosieren kannst. Aber natürlich auch nicht zu hart, damit es schön bequem ist.

Beim empfangen einer Massage kühlt man schnell aus, macht es euch also warm genug und legt evtl. noch weitere Decken bereit.

Ein schönes Ambiente mit Kerzen o.Ä. macht es noch gemütlicher und hilft noch tiefer zu entspannen.

Über Thai-Yoga-Massage

Bei Thai-Yoga-Massage begeben sich Behandelnde/r und Behandelte/r in eine Art Tanz aus Bewegungen, Akupressur, Dehnungen und Twists.
Anders als z.B. in der Schwedischen Massage, nutzen wir nicht viel Muskelkraft, sondern vor allem Schwerkraft und Hebel um sanft aber tief Druck oder Zug auf Muskulatur und Faszien auszuüben.
Der auf einer Matte am Boden liegende Empfänger wird dabei nicht nur mit den Händen massiert, sondern auch mit den Füßen, Unterarmen, usw.
Ursprünglich von den Mönchen angeboten, ist es auch eine spirituelle Praxis bei der beide Beteiligten in einen meditativen Zustand sinken können.
Neben konkreten Massagetechniken geht es also um die Qualität der Berührung, intuitives Spüren und “lauschen” mit den Händen.

Anmeldung

Der Workshop kostet für beide zusammen 30€.

Falls das eingebettete Formular nicht richtig angezeigt werden sollte benutze bitte diesen Link: https://form.jotform.com/211155292408350


Ich freue mich auf eine schöne Session zusammen und wünsche eine schöne Zeit bis dahin!

Liebe Grüße,
Mito


Kontaktformular für Fragen:

Other upcoming events in this category: